DE / EN
A- A A+

Über das Logistikum

Über das Logistikum

Logistik ist Zukunft. Wie wir heute denken, entscheidet wie wir morgen leben. Logistik prägt unser Sein und Tun und steckt voller Herausforderungen. Am Logistikum geht es uns aber nicht darum Probleme in ihre Einzelbausteine zu zerlegen, sondern sie in Zusammenhängen zu sehen. Dabei geht es uns auch nicht darum Prognosen abzugeben, sondern andere zum Mitgestalten zu aktivieren. Wir gehen den Dingen auf den Grund, wir beschäftigen uns im Detail damit und wir gehen aufs Ganze. Damit hinterlassen wir Spuren – in der Forschung, in der Lehre, in der Wirtschaft ... und vor allem bei den Menschen.

ARISE – Austrian Retail Innovation Symposium 2024

June 11th and 12th, 2024, DigiSpace - Campus Steyr

Wir freuen uns, Sie zum Austrian Retail Innovation Symposium (ARISE) 2024 einzuladen – eine Veranstaltung, die der Förderung von Innovation, Zusammenarbeit und dem Wissensaustausch im österreichischen und europäischen Retail-Sektor dient.

Franz Staberhofer ist neuer Präsident des Lieferketten-Forschungsinstitutes ASCII

Franz Staberhofer, Leiter des Logistikum und des Studiengangs SCM, ist neuer Präsident des Lieferketten-Forschungsinstitutes ASCII und übernimmt damit den Vorsitz von WIFO-Direktor Gabriel Felbermayr. 

Kompetenzbereiche

Supply Chain Management

Supply Chain Management

Die Internationalisierung von Gesellschaft und Wirtschaft bedeutet eine stärkere Vernetzung und führt zu Chancen und Risiken für Unternehmen. Der Kompetenzbereich hilft diese zu minimieren bzw. eliminieren zu können.

Transport- und Logistikmanagement

Transport- und Logistikmanagement

Nachhaltige Mobilitätskonzepte, innovative inter- und multimodale Lösungen sowie Know-how zur Entwicklung von kooperativen Geschäftsmodellen für die branchenübergreifende Nutzung von Transportsynergien stehen im Mittelpunkt des Kompetenzbereiches.

Data Analytics und Foresight

Data Analytics und Foresight

Reduktion der Entscheidungsunsicherheit im SCM mit Machine Learning und Mustererkennung.

Darauf sind wir stolz!

Vom Urkern, dem Studiengang Internationales Logistik-Management, hat sich das Logistikum zu einer integrierten Bildungs- und Forschungseinheit entwickelt. Sowohl im Bildungssektor als auch in der Forschungscommunity ist das Logistikum ein etablierter Partner.
Die Studiengänge ILM und SCM wurden 2017 zu den beiden besten Studiengängen unter allen FH-Studien Österreichs gewählt (Industriemagazin-Ranking).

Alumni
1300

Alumni

F&E-Partner
286

F&E-Partner

Papers
550

Papers

Awards
24

Awards

IPIC 2017 – 4th International Physical Internet Conference
In Graz fand vom 4. bis zum 6. Juli die - zu diesem sehr neuen Forschungsfeld weltweit einzige - 'Physical Internet' Konferenz statt. Das Physical Internet stellt als Vision eine völlige Neugestaltung des Gütertransportes dar. Güter sollen - analog zu Datenpaketen...
Physical Internet Advisory Board
Am 3. Juli 2017 fand am Logistikum der FH Oberösterreich an der Fakultät für Management in Steyr das erste Treffen des internationalen 'Physical Internet Advisory Boards' statt. Dabei stellten Forschungsteams die an Projekten im Themenfeld 'Physical Internet' mit Unternehmenspartnern arbeiten,...