Berufspraktikum inkl. Bachlorarbeit

Im Rahmen ihres FH-Studiums müssen die Studierenden ein Berufspraktikum in einem Unternehmen oder einer geeigneten Organisation im In- oder Ausland absolvieren. Ziel ist die praktische Vertiefung der Fachkenntnisse und deren zielgerichtete Anwendung im künftigen Berufsfeld.

Der Studierende hat eine messbare und klar umrissene Projektaufgabe vor Ort im Unternehmen zu lösen. Die Themenstellung kann innerhalb der Lehrinhalte des jeweiligen Studienplanes gewählt werden. Im Zuge des Praktikums ist auch eine wissenschaftliche Arbeit zu verfassen, die Bachelorarbeit II. Das Thema dieser Arbeit ist auf den theoretischen Hintergründen des Berufpraktikums zu definieren.

Projektumfang:

mind. 9 Wochen Berufspraktikum + ca. 6 Wochen Bachelorarbeit = ca. 15 Wochen


Start:

jeweils Anfang März


Vorlaufzeit:

3-5 Monate


Intensität in Personentagen:

ca. 45 - 60 Tage + Bachelorarbeit


Durchführung von:

Studierenden im 6. Semester des Bachelorstudiums Internationales Logistik-Management,
(Betreuung durch FH-Lehrbeauftragte/n)

Aufwand für das Unternehmen:

ProjektbetreuerIn für PraktikantIn und zur Verfügung stellen von Infrastruktur


Kosten:

Entschädigung laut Ausbildungsvertrag (fixe Anstellung oder Praktikantenvertrag)


Kontakt:

FH-Prof. Dr. Efrem Lengauer, +43 (0) 50804-33216, efrem.lengauer(at)fh-steyr.at