DE
A- A A+

Bildung am Logistikum der FH Oberösterreich

Globalisierung, Individualisierung, Konzentration auf Kernkompetenzen, Digitalisierung  sowie die ständige Ausweitung der Verkehrsinfrastruktur sind nur einige Schlagwörter weshalb sich die Logistik in den vergangenen Jahren ständig weiterentwickelt hat. Und auch in der Zukunft wird der Disziplin Logistik enormes Wachstum zugeschrieben.

Das erfordert gut ausgebildete LogistikmanagerInnen mit entsprechendem Logistik- und Managementfachwissen sowie Sozialkompetenz und internationaler Ausrichtung. Am Logistikum werden diese ausgebildet – die große Nachfrage nach unseren AbsolventInnen bestätigt dies.

StudentInnen profitieren von der international einzigartigen Bündelung von Logistik-Bildung und -Forschung im Logistikum. Täglich beschäftigen sich am Logistikum rund 300 Studierende, 30 wissenschaftliche MitarbeiterInnen und 11 ProfessorInnen mit spannenden Fragestellungen rundum um das Zukunftsthema.

Studiengang ILM

Studiengang ILM

Das Studium Internationales Logistik-Management für optimierte Warenflüsse über den gesamten Globus

Studiengang SCM

Studiengang SCM

Master-Studium für Logistik und Supply Chain Management

Schulvorträge

Schulvorträge

Kostenloses Angebot für Höhere Schulen

Weiterbildung

Weiterbildung

Weiterbildungsangebote für Unternehmen

Die Studiengänge ILM und SCM stehen für mich, für neue Sichtweisen
und Perspektiven. Wenn ich zurück blicke habe ich durch die FH OÖ
einen wesentlichen Schritt vom spezialisierten Mitarbeiter ins Management
gemacht. Die fachlichen Themen sind wichtig, aber Führung und
Leadership sind essenziell für den Erfolg.

Mag. (FH) Thomas Ziegler, CEO, DB Schenker, Linz