Supply Chain Risk & Resilience

Kompetenzbereich: Supply Chain Management

Kompetenzfeld “Supply Chain Risk & Resilience”

laufend

Das Hauptziel im Kompetenzfeld „Supply Chain Risk & Resilience ist es, aufzuzeigen, wie individuelle Fähigkeiten (von MitarbeiterInnen und Führungskräften) und organisatorische Fähigkeiten unter bestimmten Umweltbedingungen und strukturellen Aspekten von Organisationen zu fördern und zu kombinieren sind, um erfolgreich und nachhaltig disruptive Phasen zu meistern, um im Wettbewerb bestehen zu können.