Supply Chain Control Tower

Kompetenzbereich: Supply Chain Management

Josef-Ressel-Zentrum für Echtzeitvisualisierung von Wertschöpfungsnetzwerken (JRC LIVE)

laufend

Komplexe und globale Wertschöpfungsnetzwerke bestehen aus einer Vielzahl von Akteuren, zwischen denen Prozesse ablaufen und eine Vielzahl von Informationen ausgetauscht werden. Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer Supply Chain Control Tower Lösung, die es ermöglicht die wichtigsten Daten in einem Informationscockpit zu konsolidieren, zu analysieren und zu visualisieren, um Unternehmen in ihrem täglichen Betrieb zu befähigen, die Kontrolle über ihr Wertschöpfungsnetzwerk zu erlangen.

Systemic Risk Analysis for Food Supply Security in Austria (SYRI)

laufend

Die Pandemie stellt sowohl die EntscheidungsträgerInnen der österreichischen Politik als auch die Akteure der Logistikbranche vor eine Vielzahl von Herausforderungen. Im Fokus steht die Lebensmittel-Versorgungssicherheit der österreichischen Bevölkerung. Die damit verbundenen Lieferketten benötigen besondere Aufmerksamkeit, um proaktiv auf Ereignisse, die die Versorgungssicherheit beeinträchtigen könnten, reagieren zu können.